preloader
Hanf

Allgemeine Informationen

Table of Contents

Was ist das für ein Terpen?:

Geraniol ist ein natürlich vorkommendes Terpen, das in verschiedenen Pflanzen, einschließlich Rosen, Zitronenmelisse und Cannabis, vorkommt. Es ist bekannt für seinen blumigen und fruchtigen Duft, der an Rosen erinnert.

Das Terpen im Überblick:

Geraniol ist ein Monoterpen-Alkohol, das bedeutet, es besteht aus zwei Isopreneinheiten und hat eine spezifische chemische Struktur. Es wird oft in der Parfümherstellung und Aromatherapie verwendet, aufgrund seines angenehmen Duftes und seiner potenziellen gesundheitlichen Vorteile.

Wofür wird das Terpen meistens verwendet?:

Geraniol wird für seine beruhigenden und stressabbauenden Eigenschaften geschätzt. Es kann auch entzündungshemmend, antimikrobiell und schmerzlindernd sein. In der Aromatherapie wird es oft zur Linderung von Angstzuständen und zur Förderung der Entspannung eingesetzt.

Wie kann man das Terpen  einnehmen?:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Geraniol einzunehmen: Aromatherapie: Durch das Verdampfen von ätherischen Ölen, die Geraniol enthalten, kann man von den beruhigenden Eigenschaften des Terpens profitieren. Topische Anwendung: Geraniol-haltige ätherische Öle können auf die Haut aufgetragen werden, um Entspannung und Linderung von Muskelschmerzen zu fördern. Einnehmen: Einige Menschen nehmen Geraniol als Nahrungsergänzungsmittel ein, entweder in Kapselform oder durch den Verzehr von Lebensmitteln, die reich an diesem Terpen sind.

Cannabissorten mit einem hohem Anteil des Terpens:

Cannabissorten, die für ihren hohen Gehalt an Geraniol bekannt sind, umfassen: Amnesia Haze Strawberry Banana Lavender Diese Sorten zeichnen sich nicht nur durch ihr blumiges Aroma aus, sondern können auch eine Vielzahl von potenziellen gesundheitlichen Vorteilen bieten.

Wo kommt das Terpen noch vor?:

Geraniol kommt nicht nur in Cannabis vor, sondern auch in vielen anderen Pflanzen wie Rosen, Zitronenmelisse und Pelargonien. Es trägt zum charakteristischen Aroma und Geschmack dieser Pflanzen bei.

Wie ist der Geschmack des Terpens?:

Geraniol hat einen süßen und blumigen Geschmack, der an Rosen erinnert. Dies verleiht den Cannabisstämmen, die reich an diesem Terpen sind, ein angenehmes und erfrischendes Aroma. Insgesamt bietet Geraniol nicht nur ein angenehmes Aroma und einen süßen Geschmack, sondern kann auch eine Vielzahl von potenziellen gesundheitlichen Vorteilen bieten, was es zu einem wichtigen Bestandteil vieler Cannabisprodukte macht.

Wo kann man das Terpen kaufen?:

Shopping cart
Sign in

No account yet?

Facebook Instagram Telegram
Popular requests:
Start typing to see products you are looking for.
Shop
0 Wishlist
0 items Cart
My account
Erfahrungen & Bewertungen zu heale.de